Europaeische elektronische Zeitschrift fuer Feministische Exegese
[ deutsch | english | français ]

 

Unser Programm: lectio difficilior lectio melior est.

Willkommen

Herausgegeben von Silvia Schroer (Bern) und Tal Ilan (Berlin), begleitet von einem international und überkonfessionell zusammengesetzten Beirat.

Administration: Nancy Rahn
Technische Begleitung: Nikolaos Fries

 

 

Aus dem Inhalt der aktuellen Ausgabe:

Friederike Eichhorn-Remmel

‚Schützen‘ (עיר) oder ‚in Bewegung bringen‘ (עור)? – Ein neues Missverständnis

Theriomorphe und -pragmatische Darstellungen elterlichen Handelns JHWHs in Deuteronomium 32,11 in de-konstruktiver Perspektive

 

Marianne Grohmann

Metaphern für Fehlgeburt in den Psalmen.

 

 

Interessiert?

Möchten Sie über das Erscheinen neuer Ausgaben von lectio per Mail informiert werden?